Neues Terrarium im look von Patrick

Benutzeravatar
Argentavis
Moderator
Beiträge: 632
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50
Wohnort: NRW

Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Argentavis » Dienstag 26. Mai 2015, 13:53

Ich weiß nicht was rein soll, hab´s einfach mal so gemacht.
Die Idee mit dem Gras und den kleinen Ästchen habe ich abgeguckt :squint:
Und es gefällt mir echt gut mit dem hellen Gras zur hellen Rückwand.
5.jpg
4.jpg
3.jpg
2.jpg
1.jpg
Haihappen Uh-ha-ha!
FOTOGRAFIE

Benutzeravatar
Captain Subtext
Moderator
Beiträge: 1308
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 13:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Captain Subtext » Dienstag 26. Mai 2015, 15:01

Gras ist eh super!

Sieht für mich eigentlich nach was klassischem Afrikanischen aus, das viel spinnt. Ceratogyrus, Pterinichilus oder so.

Benutzeravatar
Argentavis
Moderator
Beiträge: 632
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50
Wohnort: NRW

Re: Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Argentavis » Dienstag 26. Mai 2015, 15:34

Allerdings, dachte auch an Chromatopelma.
Liegt daran das ich kein wirkliches Ziel hatte, ist ja immer noch nicht klar ob was rein soll.
Haihappen Uh-ha-ha!
FOTOGRAFIE

Benutzeravatar
Patrick_81
Kokonerfahren
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 6. November 2014, 19:20

Re: Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Patrick_81 » Dienstag 26. Mai 2015, 17:55

Moinsen.

Sieht doch gut aus. Ich würde dort wahrscheinlich die Gattung Heterothele reinpacken. Die bauen einfach die ultimativen Gespinste.
Bei allen anderen hier genannten Gattungen habe ich bei mir wirklich noch nie nennenswertes Gespinst ausmachen können.

Zumindest nicht in dem Ausmaße wie man es oft hört. :thumbdown: Ich bin ja eigentlich so ein Gespinst-Fan, von daher enttäuscht mich das manchmal sogar.
P5260021.jpg
Absolut höchste der Gefühle. :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

Benutzeravatar
Captain Subtext
Moderator
Beiträge: 1308
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 13:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Captain Subtext » Dienstag 26. Mai 2015, 18:26

Heterothele, Holothele oder auch Oligoxystre kämen in Frage, finde ich auch. Kommt bissel auf die Maße an. Hätte jetzt 30er angenommen, was ist es denn?

Benutzeravatar
Argentavis
Moderator
Beiträge: 632
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50
Wohnort: NRW

Re: Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Argentavis » Mittwoch 27. Mai 2015, 11:17

25x20x25 deswegen der Fokus auf ZVS.
Haihappen Uh-ha-ha!
FOTOGRAFIE

Benutzeravatar
Patrick_81
Kokonerfahren
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 6. November 2014, 19:20

Re: Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Patrick_81 » Mittwoch 27. Mai 2015, 12:54

Da würde ich dann, bei so einem schönen Terrarium, mit so vielen Ästchen auf Heterothele setzen. Gerade hinten mit dieser kleinen höhle passt dies sehr gut. Die wird sich dort Einquartieren, wird sich da ihr Wohngespinst anlegen und dies dann über das ganze Terrarium erweitern..
Kann ich mir richtig genial vorstellen, wenn dieses Terrarium nach ein paar Wochen voll Spinnweben ist! :thumbsup:

Benutzeravatar
Argentavis
Moderator
Beiträge: 632
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50
Wohnort: NRW

Re: Neues Terrarium im look von Patrick

Beitragvon Argentavis » Mittwoch 27. Mai 2015, 12:56

Dann werde ich mal eine kaufen, ist besser als es leer zu lassen.
Haihappen Uh-ha-ha!
FOTOGRAFIE


Zurück zu „Einrichtung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast